Die Aufgabe

Die Obstbaumwarte engagieren sich für Anlage, Erhalt, Pflege und Nutzung von Streuobstwiesen im Rhein-Sieg-Kreis und darüber hinaus. Sie setzen sich auch für den Schutz der Flora und Fauna von Streuobstwiesen ein und motivieren andere es ihnen gleich zu tun.

 

Die Vision

Streuobstwiesen und ihre Floren und Faunen werden als fester Bestandteil unserer Kulturlandschaft an Rhein und Sieg von den Bürgern geachtet und geschätzt.

Die Gemeinschaft der Obstbaumwarte wächst und pflegt den Wissenstransfer untereinander, so dass flächendeckend qualifizierte Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

 

Wie bekomme ich Hilfe für meine Streuobstwiese?

Hier finden Sie eine Übersicht der Obstbaumwarte und ihrer Schwerpunkte.

Über uns

Wer im Frühling die leuchtenden Farben der Obstblüten auf den Streuobstwiesen unserer Region genießt und wer die Geschmacksvielfalt der alten, natürlich gereiften Obstsorten schätzt, möchte dies nicht mehr missen.

Und so geht es uns, den Obstbaumwarten des Rhein-Sieg-Kreises. Menschen, die sich zu einem alten Kulturgut neu berufen fühlen und sagen: Natürlich Streuobst!

Das Wissen um die Pflege und Bewirtschaftung der alten Streuobstwiesen geht immer mehr verloren. Fehlende Pflege und Nachpflanzungen lassen immer mehr alte Bestände verschwinden. Die Obstbaumwarte von Natürlich Streuobst! wollen diesem Trend aktiv entgegenwirken und ein Zeichen für diese wertvolle, extensive Landwirtschaft setzen.

Obstbaumwarte der chance7 im März 2017 in StrombergObstbaumwarte der chance7 im März 2017 in Stromberg

Im Rahmen eines 1-jährigen Kurses, den das Projekt chance7 des Rhein-Sieg-Kreises finanziert und die Biologische Station des Rhein-Sieg-Kreises mit ermöglicht, wurden und werden interesssierte Bürger an die Anlage, Pflege und Erhaltung des wichtigen Landschaftselementes "Streuobstwiese" herangeführt und zu Obstbaumwarten ausgebildet.

Winterschnittkurs auf der Streuobstwiese an der Burg BlankenbergWinterschnittkurs auf der Streuobstwiese an der Burg Blankenberg

Diese Obstbaumwarte können Sie in allen Belangen rund um Ihre Streuobstwiese unterstützen.

Die Obstbaumwarte des Ausbildungsjahrs 2016/2017 danken an dieser Stelle allen Referenten, dem Rhein-Sieg-Kreis (insbesondere dem Projekt chance7 und den Mitarbeitern der Biologischen Station im Rhein-Sieg-Kreis für die wertvolle Ausbildung und Unterstützung.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?